Liebeserklärung an Luca (von Inge Stolz)

Liebe Kerry-Freunde,
Ihnen allen möchte ich mitteilen, wie ich zu meinem wunderbaren Kerry gekommen bin.

Nie, nie wieder wollten wir einen Hund haben, weil der Abschied von unserem Mischling Struppi, (18 ½ Jahre) zu schmerzlich war. 

Dann stand 2009 nach 45 Jahren Berufsleben der wohlverdiente Ruhestand an. Mein lieber Mann meinte jetzt wäre der richtige Zeitpunkt für einen neuen Hund und zeigte mir die Internetseite von einer Züchterin.

Luka1Ihre Hündin hatte 6 WLuca2elpen bekommen. Als ich die kleinenRacker gesehen habe schmolz mein Herz nur so dahin. Wir tätigten einen Anruf und wenige Tage später konnten wir unseren Hundebaby-Besuch abstatten. Zum ersten Mal in unserem Leben haben wir Kerrys gesehen und uns sofort in die Rasse verguckt und verliebt.

Im Welpenzimmer fielen endgültig die Würfel, „Einer“ oder „Eine“ würde in wenigen Wochen zu uns in den Norden ziehen.

Nach Rücksprache mit der Züchterin (mein geheimer Wunsch war ein lieber ausgeglichener Hund – eben was für Rentner), trafen wir schon eine kleine Vorauswahl konnten uns aber noch nicht so richtig entscheiden. Mal ehrlich? Am liebsten hätte man alle mitgenommen!ROLLEI

Nach mehrmaligen Besuchen kam der Tag der Entscheidung. Doch diese nahm uns Hercules ab. Es traf ein, was uns die Züchterin angekündigt hatte, der Kleine Bub hatte sich uns ausgesucht. Wir waren mit ihm und seiner Entscheidung überglücklich.

Am 1.Juni 2009 konnten wir Hercules endlich abholen. Es war der schönste Moment den man sich Denken kann. Wir nannten unseren Schatz Luca und er bereitet uns sehr, sehr viel Spaß und Freude. Luca und ich gingen noch einmal zur Schule (Hundeschule), d.h. ich noch mal und er zum ersten Mal.

Hier in Oldenburg/Niedersachsen war Luca am Anfang eine kleine Attraktion, denn keiner kannte einen Kerry Blue Terrier. Wir können nur bestätigen, wie gelehrig, aufmerksam, wachsam und treu unser Kerry ist. Für nichts auf der Welt würden wir unseren Luca hergeben.

ROLLEI

Unsere Züchterin betreut uns zu jeder Zeit mit Rat und Tat und wir danken Ihr sehr, dass wir so einen tollen Hund bekommen haben!

Zitat von Arthur Schopenhauer: „Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was Lieben und Geliebt werden heißt!“
(Das bezieht sich ganz besonders auf unseren Luca)

 Zitat von unserer Züchterin.: „Luca ist jetzt ein kleiner Fischkopf geworden!“ (Er liebt GANZ besonders das Element Wasser!) 

Luca5

 

 

Viele liebe Grüße aus Oldenburg senden Ihnen Inge Stolz, Rainer Blaß und Luca

Teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons